Mobilität

 

Von grosser Bedeutung für das Studium sind gründliche Kenntnisse in Englisch. Es wird auch empfohlen, weitere europäische Sprachen zu erlernen und im Laufe des Studiums einen Auslandsaufenthalt einzuplanen. Die Universität Basel hat zur Förderung der Auslandaufenthalte der Studierenden entsprechende Abkommen mit zahlreichen Universitäten abgeschlossen. Auskünfte erteilt die Mobilitätsbeauftragte des Seminars Linda Martina Mülli nach vorheriger Terminabsprache und das International Office der Universität Basel.